Quality German Engineering

Verfahrenstechnologien

DeutschEnglischSpanisch

Kühlbänder

GEMMER Kühlbänder bieten und anforderungsgerechte Lösungen und sind für die individuelle und produktspezifische Kühlung ausgelegt. Zum Beispiel für Frühstücks-Cerealien sowie für ein breites Spektrum von Produkten in der Lebensmittelverarbeitenden Industrie. Das gilt für die Kühlung von Obst, Gemüse, Kräuter, Gewürze, Hülsenfrüchte, Kakao, Nüsse, Backwaren, Tabakwaren und Produkten anderer Industriebranchen.

Kühlbänder

Unsere Kühlbänder werden sowohl als Standardanlagen als auch anforderungsorientiert individuell entwickelt, um erhitzten Lebensmittelprodukten einen schonenden und effizient arbeitenden Abkühlprozess unterziehen zu können.

GEMMER Kühlbänder arbeiten mit steuerbarer Hochleistungs-Luftstromtechnologie und bieten mit steuertechnologisch ausgestatten Luftstrom- Kühlszonenkammern die anforderungsgerechten Kühlungsparameter des Kühlgutes und der Schüttgutmengen. Die Luftströme können über den gesamten Kühlprozess oder rezirkulierend mit einem Anteil an Frischluft gesteuert werden.

So ist sicher gestellt, dass mit dem Abkühlprozess die gewünschten Produktausgangstemperaturen und Feuchtigkeitsgehalte erreicht sind.

Anwendungen

  • Frühstücks-Cerealien
  • Tabak
  • Snacks
  • Müsli
  • Backwaren
  • Kaffee, Nüsse, Kakao
  • Salze
  • Gewürze

Vorteile

  • Hygienisches Design
  • Einheitliche Produkt-Temperatur
  • Beseitigung der Kondensation
  • Kühlerkapazität reduzieren
  • Modulares Design
  • schnelle Inbetriebnahme

Branchen

  • Lebensmittel
  • Futtermittel
  • Chemie
  • Tabak
  • Kunststoff

Kühlbänder

Produktionsanlagen und -Komponenten

Verfahrenstechnologien

Branchen

Leistungen